ABU:scon

- Die Sicherheitsberatung -

:: Sicherheits- und Gesundheitskoordination

Unsere Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinatoren (SiGe-Koordination) sind erfahren in der Koordination von Klein-, wie auch Großbaustellen. Sie bringen eine mehrjährige Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit in Großprojekten mit. Sie weisen Zusatzqualifikationen im Baustellen- und Umweltbereich auf. 

Ihr Vorteil 
Unser Fachwissen wird dazu beizutragen, das ihr Bauvorhaben, der Bauablauf und die späteren Arbeiten an der baulichen Anlage zu jeder Zeit sicher gestaltet wird.

Unsere Aufgaben und Pflichten als Sigeko für Sie
:: Einbinden von Sicherheit und Gesundheitsschutz in das Organisations- und Führungskonzept zur Bauausführung
:: 
Entwickeln von Maßnahmen zum Schutz vor Gefährdungen durch und bei der Zusammenarbeit mehrerer Arbeitgeber. :: Entwickeln von Maßnahmen zur gemeinsamen Nutzung sicherheitstechnischer Einrichtungen
:: Erstellung eines Sicherheits- und Gesundheitsplans
 (SiGe-Plan). 
:: Einordnen von Sicherheit und Gesundheitsschutz in ein Konzept für spätere Arbeiten an der baulichen Anlage (Unterlage)
:: Sicherheit auf Baustellen erhöhen
:: Arbeitsschutz auf Bauplätzen erhöhen
:: Optimale Baustellensicherung, um das Unfallrisiko zu mindern

Betreuung und Beratung nach:
ArbSchG, BauStellV, RAB 30, etc.